Genetik / Farbformen


First of all...

THANK YOU SO MUCH to all the fantastic Breeders, who gave permission to use their pictures! :)

I am very thankful!


Dieses Thema ist mittlerweile sehr umpfangreich. Daher kann diese Aufzählung hier niemals komplett sein.

Solltet ihr etwas vermissen oder euch grobe Fehler auffallen, dann schreibt mir gerne. Ich versuche diese Liste so akurat wie möglich zu halten. :)

 

Wenn die gleiche Farbform in der jeweiligen Albino Linie einen anderen Namen hat, wird er dort aufgeführt. Ansonsten wird der Name der Farbform nur um die Albino Linie ergänzt.

Natürlich überschneiden sich einige Farbformen in den jeweiligen Rubriken.



Mit Verstand züchten!

 

Leopardgeckos lassen sich natürlich sehr einfach verpaaren. Und die Eier sind einfach zu inkubieren. Daher legt jeder Halter gerne "einfach mal" drauf los.

Ein paar Regeln für den Hobby Züchter ohne großes Know-How sollte man doch beherzigen, um klare Aussagen zu den Nachzuchten geben zukönnen und/oder um die Gesundheit der Nachzuchten nicht zu gefährden.

 

1. Albino Linien NICHT mischen.

2. Die Snow Richtungen NICHT mischen (Klare Aussagen sind im Nachhinein praktisch unmöglich.)

3. Keine Enigma x Enigma Verpaarungen.

4. Ein Weibchen innerhalb einer Saison nicht mit mehreren Männchen verpaaren.